Auswahl
Startseite
Aufkleber
Dekorfolien
Car-Styling
Tönungsfolien
Werbeartikel
Kontakt
Online-Shop
 
Neuheiten

Programm 2019
in Kürze verfügbar!

Warnaufkleber Werbeaufkleber  entfernen

Sollte man es selber versuchen, sind folgende Punkte unbedingt zu beachten:

Einmal aufgebrachte Auto- oder Warnaufkleber sind vom Lack nur sehr schwer zu entfernen. Oft hilft gegen die Kleberreste nicht mal mehr Seifenlauge, vielmehr muss man zu Lackreiniger greifen. Nicht selten bleiben dennoch kleinere Lackschäden in Form von Kratzern oder Oberflächenstreifen zurück. Ein Versuch mit sogenannten Aufkleberentferner sollte man versuchen, da diese den Autolack nicht angreifen. Kleberänder bekommt man in vielen Fällen mit polieren entfernt.

Sei noch zum Schluss erwähnt für alle diejenigen, die gegen Autoaufkleber sind: Keiner kommt wirklich an ihnen vorbei, denn das obligatorische D-Schild bei der Überquerung der Grenzen oder aber die Vignette der Schweiz oder das „Pickel“ aus Österreich kennen wir alle aus dem Urlaub. Seit neuestem gibt es die so genannte Umweltplakette. Einige dieser Aufkleber kann man aber auf die Scheiben kleben, wo sie sich problemlos wieder entfernen lassen.

W E R B U N G